Vereins-Archiv

Das Vereins-Archiv

Der DVG e.V. hat ein eigenes Archiv. Neben Unterlagen, die den Verein betreffen, sind es vor allem Bestände, die einzelne Mitglieder dem Verein überlassen haben. 2013 gelang es, die Sammlung im  Stadtarchiv Dresden unterzubringen.

Einen großen Bestand bilden die genealogischen Nachlässe der ehemaligen Vereinsmitglieder Wolfgang Ludwig und Eberhard Stimmel. Außerdem findet man Forschungsergebnisse einzelner Mitglieder. Eine kleine Bibliothek mit genealogischer und heimatkundlicher Literatur gehört ebenfalls zum Vereinsarchiv. Ein  Bestandsverzeichnis steht unseren Mitgliedern online zur Verfügung.

Des Weiteren gibt es im Verein ein „digitales Archiv“, dass nach und nach ausgebaut wird. Es dient vor Allem der Sicherung digitaler Bestände der einzelnen Mitglieder und ist teilweise zur allgemeinen Nutzung freigegeben. Hier findet man neben Forschungsergebnissen und „Rohdaten“ einzelner Mitglieder insbesondere Digitalisate unterschiedlicher Herkunft. Hierzu gibt es ebenso ein  Bestandsverzeichnis (digital) für unsere Mitglieder.

Außerdem beantworten wir selbstverständlich jederzeit Anfragen zu Archiv und Nachlässen:  archiv@dvg-dd.de